Daten und Fakten

Wussten Sie, dass…

  • die Nebenprodukte der Kartoffelveredelung als Substrat für die Biogasanlage dienen?
  • die Restprodukte der Biogasanlage in Gärrestbehältern gesammelt und dann wieder als Dünger für die Landwirtschaft eingesetzt werden?
  • in der Abpackerei für Kartoffeln und Zwiebeln grünes Licht eingesetzt wird, da dadurch das Grünwerden der Kartoffeln und die Entstehung von Solanin unterdrückt wird?
  • die FRIWEIKA als Kartoffelprofi die gesamte Palette des Frischgeschäftes beherrscht?

Daten

Personalentwicklung pro Jahr

Jährliche Kartoffelverwertung: