Bus-Haltestelle

Bus-Haltestelle direkt vor der Haustüre

Damit Kunden und Mitarbeiter der Friweika eG in Zukunft den Hauptsitz des Unternehmens sowie das Kartoffelhaus besser erreichen können haben wir uns bei der Regionalverkehr-Westsachsen (RVW) dafür eingesetzt, eine feste Haltestelle für den Pendlerverkehr direkt vor der Haustür einzurichten. Der Halt „Weidensdorf – Friweika“ wurde nun bereits Anfang August von der RVW in Betrieb genommen.

Bisher musste man mit dem Bus der Linie 112 nach Weidensdorf einen längeren Laufweg von der Wartehalle oder vom örtlichen Leitermann-Fachmarkt in Kauf nehmen.

Neben dem offensichtlichen Nutzen für Besucher und Angestellte zielen wir aber auch darauf ab, dass Schüler und Studenten, die bei uns einem Ferienjob nachgehen und meist kein eigenes Kfz besitzen von der neuen Haltestelle profitieren. Durch den aktuellen Fahrplan wird diese jeden Wochentag bis zu neunmal in Richtung Langenchursdorf und siebenmal in Richtung Glauchau angesteuert.

Die Haltestelle befindet sich allerdings vorerst in einem Testbetrieb, welcher bis zum nächsten Fahrplanwechsel des RVW im Dezember anhält. Dann gilt es für den RVW sowie den Landkreis Zwickau zu entscheiden ob diese genügend angenommen wird um Sie auch auf Dauer vor dem Firmengelände einzurichten.

Den jeweils aktuellen Fahrplan zur Linie 112 finden Sie auf svz-nahverkehr.de.